zurück zur Hauptseite Museum im Spital

Museum im Spital

__________________________________________________________________________________________

Öffentliche Führung im Museum im Spital

An jedem ersten Sonntag im Monat erfahren Sie von Klaus Reith Interessantes aus der Geschichte der Stadt Grünberg.
Um telefonische Anmeldung unter 06401 2233280 wird aufgrund der coronabedingten Begrenzung der Teilnehmerzahl gebeten.

Die nächsten Termine sind:
Sonntag, 4. Oktober 2020, 15 Uhr
Sonntag, 1. November 2020, 15 Uhr
Sonntag, 6. Dezember 2020, 15 Uhr

Kosten:
Eintritt Museum 4 €, die öffentliche Führung ist kostenfrei.


___________________________________________________________________________________________

Neue Sonderausstellung "Wo gibt's denn hier Vulkane?"

25. September bis 29. November 2020

Vor 15 Millionen Jahren ist der Vogelsberg als Vulkan erloschen. Mit geübtem Blick lässt sich die
vulkanische Vergangenheit der Region aber auch heute erkennen. Felsen, Steinbrüche, Bergkuppen und Geotope weisen auf unterschiedliche Aspekte des Vulkanismus.
In der Ausstellung werden auf vierzig großformatigen Fotografien authentische Blicke auf und in den Vogelsberg präsentiert. Gesteinsproben und das Modell eines Vulkans, letzteres eine Leihgabe des Mineralogischen Museums der Philipps-Universität Marburg, veranschaulichen die umfangreichen Erläuterungen, die zu jedem Bild gegeben werden.

Familien mit Kindern erhalten den Eintritt zum Familien-Sonderpreis von 5 €.

Jeden Sonntag um 16.30 Uhr dampft und raucht der Vulkan – erleben Sie den Vulkanausbruch mit.

Begleitprogramm
Kuratorenführungen mit Karl-Heinz Rudi (DVG):
Sonntag, 11. Oktober 2020, 15.00 Uhr
Sonntag, 8. November 2020, 15.00 Uhr

Spurensuche auf dem Erzweg
Exkursion mit Karl-Heinz Rudi (DVG)
Freitag, 23. Oktober 2020, 15.00 Uhr.
Dauer etwa 3 Stunden.
Treffpunkt: Parkplatz Weickartshainer Schweiz,
siehe auch www.erzwanderweg.de

Wer war nun Ernst Dieffenbach?
Karin Bautz vom Museum im Spital Grünberg stellt
den Gießener Mediziner, Geologe und Naturforscher vor, der im Jahr 1839 den aktiven Vulkan
Mount Taranaki in Neuseeland bestieg.
Sonntag, 22. November 2020, 15.00 Uhr

__________________________________________________________________________________________

Hier können Sie den Flyer mit dem Begleitprogramm herunterladen:

Infoflyer Sonderausstellung

__________________________________________________________________________________________

Pünktlich zum Beginn der Herbstferien gibt es einen guten Tipp für einen spannenden Familienausflug. Im Museum im Spital Grünberg, wo letzte Woche die Ausstellung Wo gibt‘s denn hier Vulkane? eröffnet worden ist, wird an jedem Sonntag um 16.30 Uhr, 30 Minuten vor Besuchszeitende, der Vulkan zum Ausbruch gebracht. Für Familien gibt es den Eintritt zum Familien-Sonderpreis von 5 €.
Keine Sorge, es gibt keine Gefahr für Leib und Leben!
Beim Vulkan, der regelmäßig sonntags im Museum im Spital Grünberg ausbricht, handelt es sich um das Modell des philippinischen Vulkans Mayon. Der Leiter des Mineralogischen Museums der Philipps-Universität Marburg, das derzeit für Besucher leider nicht zugänglich ist, freute sich, für die Ausstellung in Grünberg dieses imposante Modell zur Verfügung stellen zu können. Seien Sie neugierig, was Sie erwartet!

____________________________________________________________________________________________

 
--> zur YouTube-Seite
Diese Website benutzt Cookies. Mit der Benutzung stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.